Königsfeier am 21.03.2009

10 Abende lang schossen die Thomas-Schützen Haunstetten um die Königswürde. Bei einer Feier mit Tanz erfolgte die Bekanntgabe der Gewinner. Gleichzeitig fand auch die Feier zum 50. Geburtstag der 2. Schützenmeisterin Roswitha Ruißing statt.

Das Bild zeigt von links: Michael Detke (Jugend), Christian Oswald (KK-Liegend), Karin Westermeier (Luftgewehr), Johann Mirbeth (Luftpistole).

Weiterlesen

Königsfeier am 05.03.2005

Königsfeier am 05.03.2005

Am 5. März fand im Vereinsheim die Königsfeier 2005 statt. In der Disziplin KK-Liegend wurde Ernst Levi mit einem 43,2-Teiler Schützenkönig. 1. Ritter wurde Gabriele Sheldon mit einem 43,5-Teiler, 2. Ritter wurde Josef Hummel der mit einem 45,6-Teiler die Königswürde die er im vergangenen Jahr erreichte nicht erfolgreich verteidigen konnte. Insgesamt hatten in der Disziplin KK-Liegend 8 Schützen am Königsschießen teilgenommen und es wurden 24 Serien geschossen.

 

 

Bei den Jungschützen nahmen 5 Jugendliche am Königsschießen teil und schossen dabei 29 Serien. Jugendschützenkönigin mit einem 10,9-Teiler wurde die Vorjahres-Jugenkönigin Cindy Sheldon. 1. Ritter bei der Jugend wurde Daniela Westermeier mit einem 18,0-Teiler, der 2. Ritter ging an Dominik Lechner der einen 67,0-Teiler erzielte. Für die jugendlichen Ritter gab es als besonderen Ansporn neben einer Anstecknadel auch noch ein „Alien-Trophäe“ die von Jugendleiter Enrst Levi besorgt wurden.

 

 

Bei den Luftgewehrschützen konnte sich Karin Westermeier mit einem 10,3-Teiler die Königswürde sichern, wobei hier sogar das „Deckblattl“ mit einem 28,7-Teiler berücksichtigt werden mußte. 1. Ritter wurde Inge Groß, die ebenfalls einen 10,3-Teiler erreichte, beim Deckblatt aber nur einen 69,6-Teiler erzielte. Zweiter Ritter wurde Alexandra Kraus mit einem 17,5-Teiler, bei den Luftgewehrschützen konnten sich somit die Damen ganz klar durchsetzen. Insgesamt nahmen in der Disziplin Lufgewehr 8 Schützen am Königsschießen teil und es wurden 40 Serien geschossen.

 

Bei den Luftpistoenschützen gab es auch dieses Jahr wieder einen Wiederholungstäter. Heinz Ruißing wurde mit einem 20,1-Teiler wie im Vorjahr Schützenkönig. 1. Ritter wurde Gerd Hertle mit einem 22,2-Teiler, 2. Ritter wurde Johann Mirbeth mit einem 23,1-Teiler. Bei en Luftpistolenschützen nahmen 10 Schützen am Königsschießen teil und es wurden 36 Serien geschossen.

Für die musikalische Unterhaltung an diesem Abend sorgte ein Alleinunterhalter der von seiner Tochter singend begleitet wurde. Der allgemeine Tanz wurde traditionsgemäßt mit dem Ehrenwalzer der neuen Schützenkönige eröffnet.


Pressefoto der Schützenkönige mit Sportleiter Josef Hummel.