Luftpistolenmannschaft nach Aufstieg auf Platz 6

Leider war der Mannschaft in der Hinrunde kein Sieg vergönnt. Die Gegner der Gauoberliga erwiesen sich bei den bisherigen Wettkämpfen als zu stark. Der letzte Wettkampf lässt Hoffnung aufkommen, die Niederlage war mit 1405:1408 Ringen äußerst knapp.