Die neue Webseite ist da

Wie an der Jahreshauptversammlung am vergangenen Samstag schon angekündigt geht nun die neue Webseite an den Start. Was hat sich im Vergleich zur früheren Webseite geändert?

Erst mal inhaltlich relativ wenig. Die Beiträge der alten Seite wurden weitgehend übernommen, lediglich temproräre Informationen die 2012 keinen mehr interessieren wurden entfernt.

Statische Informationsseiten erreicht man nun über die Menüauswahl im schwarzen Balken unter dem Logo. Hier finden sich neben dem „Home“-Menü welches immer zur Startseite verzweigt folgende Punkte:

  • Impressum – Muss laut Telemediengesetz leider sein
  • Informationen – Hier stehen Informationen für Interessenten, z.B. was man tun muß um im Verein Mitglied zu werden.
  • Termine – Der Terminkalender mit diversen Kategorien, auch Geburstage. Am rechten Rand der Seite findet man ebenfalls die nächsten Termine und darunter die anstehenden Geburtstage. Den detaillierten Kalender erreicht man über das Menü in der Kopfzeile. Hinweis. Die Geburtstage sind stand heute (31. Januar) nur mal für die Monate Februar und März erfasst, weitere Monate werden in den nächsten Tagen folgen).
  • Fotoalbum – Hier finden sich unsere Bildergalerien. Sortiert sind sie nach Jahr und Veranstaltung. Am rechten Rand oben finden sich übrigens 4 Zufallsbilder aus dem Fotoalbum die zum Anschauen (durch draufklicken) animieren sollen.
  • Downloads – Hier kann man diverse Formulare und auch die Satzung herunterladen.
  • Kontakt – Kontaktadressen, Telefonnummern und die Lage des Schützenheims finden sich hier

Unterhalb dieses Bereichs finden sich aktuelle Nachrichten in einer Blog-Ansicht, also immer die neueste Nachricht ganz oben. Auf jeder Seite finden sich 10 solche Einträge, unten gibt es Links zu früheren oder auch späteren Seiten.  Manche Artikel enthalten nur einen kurzen Einleitungstext, in diesem Fall gibt es einen Link „Weiterlesen“ der dann zum kompletten Artikel führt.

Ganz unten auf der Seite sieht man dann eine Übersicht über die neuesten Kommentare und Pingbacks, denn nun kann man zu den meisten Artikeln auch seinen Senf dazugeben.

In der Spalte daneben gibt es Links auf den RSS-Feed für Artikel und Kommentar, ganz rechts ein paar Links für Schützen. Dieser Bereich kann aber in Zukunft auch wieder geändert werden, einfach mal überraschen lassen.

Unter der Haube werkelt seit der Umstellung nun die aktuelle Version der Blogsoftware „WordPress“. Das frühere CMS-System „Joomla“ wurde verworfen weil es zuviele Ressourcen verbraucht hat was einen teureren Webhoster-Vertrag bedeutet hätte.

So, wer bis hierher gelesen hat darf jetzt abstimmen, wie ihm diese neue Seite gefällt:

Die neue Webseite gefällt mir...

View Results

Loading ... Loading ...

Natürlich dürft ihr auch die Kommentarfunktion nutzen und Fragen oder Vorschläge zur Verbesserung machen.

Hinweis: Aktuell (Stand 31. Januar) fehlt auch noch einiges aus dem Jahr 2011, das wird in den nächsten Tagen aber auch hier erscheinen.

Ein Gedanke zu „Die neue Webseite ist da

  1. Ein paar Kinderkrankheiten findet man natürlich immer erst nachdem ein Produkt ausgeliefert wurde. So auch hier. Ich habe meinen Abend jetzt damit verbracht, diese Kinderkrankheiten die hauptsächlich durch die Umstellung vom Test- auf den Produktivbetrieb kamen auszumerzen. Jetzt sollte alles wie gewünscht funktionieren.

Kommentare sind geschlossen.